Herzlich Willkommen

Integrationskurs im Mehrgenerationenhaus – Jetzt anmelden!
Deutsch lernen in Sutensee

13-06-14-Integrationskurs-Fortgeschrittene (002)

Das Foto entstand vor der Corona-Pandemie!

Warum?
Lernen Sie Deutsch für den Alltag, den Beruf und um andere Menschen kennenzulernen.
Deutsch ist der Schlüssel zur Integration.

Wer?
Sie sind neu in Deutschland und haben eine

– Berechtigung vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
– Berechtigung über das Bundesverwaltungsamt (Spätaussiedler)
– Verpflichtung von der Ausländerbehörde,
– Verpflichtung vom Jobcenter

Wann?
Der Unterricht findet montags bis freitags in der Zeit von 08:30/08:45 – 11:45/12:00 Uhr statt.
In den Schulferien ist unterrichtsfrei!

Dadurch können vor allem Eltern am Integrationskurs teilnehmen, deren Kinder in die Kita gehen, bzw. in der Schule sind.

Wo?
Sie haben noch keine Berechtigung? Wir helfen Ihnen gerne bei der Antragstellung!
Beratung und Antragstellung zur Kursanmeldung nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter Telefon 07244/73 75 01
Kontakt über E-Mail: integration@buergerwerkstatt-stutensee.de
Mehrgenerationenhaus, Seegrabenweg 5, 76297 Stutensee-Blankenloch

Das Mehrgenerationenhaus Bürgerwerkstatt Stutensee e. V. ist seit 2008 zugelassener Kursträger für Integrationskurse und seit 2018 DQS-qualitätszertifiziert nach AZAV.

Für weitere Informationen hier klicken:
21-11-21-Start-Integrationskurs
21-11-15_Merkblatt-für-Integrationskurs

Im Mehrgenerationenhaus gelten die Regeln der jeweils aktuellen Corona-Verordnung!


Unsere aktuellen Angebote im Überblick, bitte Link anklicken:

21-11-02-Wochenplan-Angebote-MGH-2021_

 

Mittagstisch für alle Generationen
Jeden Donnerstag von 12-14 Uhr
Das besondere Angebot für alle, die gerne in Gesellschaft essen. Wir bieten eine frisch gekochte, preiswerte Mahlzeit mit Dessert – Sie treffen andere nette Leute und das in gemütlicher Atmosphäre.
Wir freuen uns auf alle, die den Mittagstisch ausprobieren möchten.
Für die Planung bitten wir um Anmeldung bis
Mittwoch in der jeweiligen Woche unter
info@buergerwerkstatt-stutensee.de oder per Telefon 07244 73 75 01.
Erwachsene 6 Euro, Kinder 6 – 12 Jahre 3 Euro

 

Handyberatung – Donnerstagnachmittag nach Anmeldung
Für Einzelberatungen á 30 Minuten bitte einen Termin vereinbaren unter 07244 73 75 01.

Kosten: frei

 

Konzert “Celtic Christmas Night” mit Celtic Dreams
am Freitag, 3. Dezember um 19 Uhr20-01-23-Foto-Celtic-Dreams (002)
“Streicheleinheiten für die Seele” so lässt sich die Musik des Duos Celtic Dreams am besten beschreiben. Mit vorweihnachtlichen Weisen aus dem Irisch-Schottischen Raum werden die beiden Erfolgsmusiker Jasmin und Chris Loch das Publikum mit Harfe, keltischen Flöten und samtweicher Stimme durch Raum und Zeit, in eine Welt voller Mythen und Legenden schicken.
Unterstützt werden Jasmin und Chris von dem Spitzentrompeter Michael Kirchmer, der auch durchs Programm führt.
www.celtic-dreams.de
Für das Konzert gelten die 2G-Regeln bzw. die jeweilige Corona-Verordnung!

21-11-15-Sponsoren

Kosten: 22 Euro pro Person (inkl. Süßes & Salziges, Glühwein und andere Getränke in der Pause)
Kinder 6 – 12 Jahre 11 Euro
Rechtzeitige Anmeldung ins dringend erforderlich unter info@buergerwerkstatt-stutensee.de oder 0177 5 98 19 63, da Plätze sehr begrenzt sind!

 

Allerherzlichsten Dank an unsere Sponsoren, die das besondere Konzert in diesem Jahr noch so kurzfristig ermöglichen!!!

 

Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus. Miteinander – Füreinander
(2021 – 2028)

https://www.mehrgenerationenhaeuser.de/

Das neue Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus. Miteinander – Füreinander des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) zur Förderung von Mehrgenerationenhäusern in Deutschland löst das Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus (2017-2020) ab. In dem auf 8 Jahre angelegten Programm werden Maßnahmen zwischen dem 01. Januar 2021 und dem 31. Dezember 2028 gefördert.

Die Zuwendung wird als Projektförderung in Form einer Festbetragsfinanzierung auf Ausgabenbasis gewährt. Die Förderung besteht in der Gewährung eines nicht rückzahlbaren Zuschusses von bis zu 40.000,00 Euro jährlich je Mehrgenerationenhaus durch den Bund. Voraussetzung hierfür ist eine Kofinanzierung in Höhe von je 10.000 Euro von den Kommunen, Landkreisen und/oder Ländern.

Das Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus. Miteinander – Füreinander (2021-2028) zielt darauf ab, einen Beitrag für gute Entwicklungschancen und faire Teilhabemöglichkeiten für alle in Deutschland lebenden Menschen zu leisten und damit gleichwertige und bessere Lebensverhältnisse in allen Gebieten Deutschlands zu schaffen. Dafür sollen die Mehrgenerationenhäuser zur Bewältigung der jeweils vor Ort bestehenden Herausforderungen des demografischen Wandels beitragen, vor denen insbesondere strukturschwache, aber auch strukturstarke Regionen stehen.

 

Alle Newsletter werden auf der Homepage  www.landkreis-karlsruhe.de/frühe-hilfen bereitgestellt.

9. Newsletter Frühe Hilfen April 2021_Sonderausgabe

8. Newsletter Frühe Hilfen Februar 2021
35306_Caritas Ettlingen_Babyhilfe_Flyer_DL
CariKarte

Die vorherigen Ausgaben finden Sie auch unter dem Reiter “Mediathek – Frühe Hilfen”.

ElternWissen_Corona
Hinweise für Eltern Corona_PB_

Finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten in der Corona-Krise

Zusammenhalten_text
https://www.youtube.com/watch?v=UTyzGRC0IaM&feature=youtu.be
https://www.youtube.com/watch?v=7AGjkZ_jOR0&feature=youtu.be

Elternchance

stärke

 

Starke Eltern – Online-Elternkurs
Im Rahmen des Landesprogramms STÄRKE für Familien in besonderen Lebenssituationen
STÄRKE-Kurs in der vhs im Landkreis Karlsruhe

 

„Ich nix verstehen?!“
Interkulturelles Theaterprojekt zu Sprache und Missverständnissen

Zum ersten Mal beteiligt sich die Stadt Stutensee in diesem Jahr an den Internationalen Wochen gegen Rassismus.
Jährlich findet am 21. März weltweit der Internationale Tag gegen Rassismus in Solidarität mit Gegnern und Opfern von Rassismus statt, um den sich Aktionswochen legen.

Corona-Bedingt werden das in diesem Jahr besondere Internationale Wochen gegen Rassismus werden.
Wie gerne hätten wir in Stutensee zum Beispiel Interkulturelle Feste gefeiert und Konzerte veranstaltet. Filme gezeigt oder Lesungen mit Büchertischen veranstaltet.
Denn wo kann Fremdheit, wo können Vorurteile besser überwunden werden, als wenn wir uns treffen und begegnen?

Zum Auftakt in Stutensee findet in diesem Jahr ein kleines und feines Programm statt.
Einige Institutionen wie Kitas und Schulen, Kirchen, Jugendarbeit oder Vereine haben für sich pandemietaugliche Formate gefunden.

Es wäre schön, wenn Sie über Ihre Verteiler den Programmflyer teilen.

 

Spendenscheckübergabe bei dm-drogerie markt

Im Oktober wurde uns von Frau Vogler vom dm-drogerie markt am Hasenbiel
ein Scheck mit einer Spende von 672,78 Euro aus der Aktion „Jetzt Herz zeigen“
überreicht.
Darüber haben wir uns riesig gefreut.

20-10-08-dm-Spendenaktion (002)

Einen allerherzlichsten Dank an unseren dm-drogerie markt und an Euch alle,
die Ihr durch Euren Einkauf am 28.09. zu der großartigen Spende beigetragen habt!

 

Staatssekretärin Bärbl Mielich besuchte am 1. September das Mehrgenerationenhaus Bürgerwerkstatt Stutensee e.V.

20-09-01-Staatssekretaerin-2-Mielich-OB-MGH (002)Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass Staatssekretärin Bärbl Mielich, Sandrina Städele vom Ministerium für Soziales und Integration (Quartiersentwicklung) sowie Oberbürgermeisterin Petra Becker, im Anschluss Ihres Besuches im Spöcker Begegnungszentrum auch unser MGH besichtigen konnten.

 

Das Mehrgenerationenhaus Bürgerwerkstatt Stutensee e.V. ist ein Treffpunkt für Jung & Alt.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit im Offenen Café, beim Abendessen oder Frühstück Kontakte zu knüpfen und miteinander zu reden. Oder Sie nutzen die Integrationskurse, Sprachförderung, Eltern-Baby-Café, Kinderbetreuung, Babytreff, Internetcafé, Vorträge, Taschengeldbörse und vieles mehr.

Möchten Sie uns kennenlernen, haben Sie selbst eine Idee, die Sie mit uns verwirklichen wollen oder haben Sie ganz einfach Lust, bei uns mitzumachen?
Dann kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Zitat von Herman Hesse

Montag: 

Regelmäßige Café-Öffnungszeiten:

Im Offenen Café haben Sie die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen, den öffentlichen Internetzugang zu nutzen, in der “Schätze-Ecke” zu stöbern, Zeitungen zu lesen, einfach nur gemütlich Kaffee zu trinken, vormittags ein “Genießer-Frühstück” oder montags ab 18 Uhr ein leckeres Abendessen einzunehmen.

Mittagstisch für Jung & Alt
Bitte 1 – 2 Tage vorher anmelden
unter 07244 737501 oder
info@buergerwerkstatt-stutensee.de
Kosten: 6 EUR, Kinder 6-12 Jahre 3 EUR

Schauen Sie einfach mal rein!

Montag 09.00-12.30 Uhr 14.00-20.00 Uhr
Dienstag 09.00-12.30 Uhr
Mittwoch 09.00-12.30 Uhr  15.00-17.00 Uhr
Donnerstag 09.00-12.30 Uhr
Freitag 09.00-13.30 Uhr

Samstag & Sonntag je nach Veranstaltungen

Es finden außerdem viele verschiedene interne Gruppenangebote statt, bitte bei Bedarf nachfragen.