Mutter werden ist nicht schwer ...!? Ein Workshop für Schwangere und Mütter

von Kindern von 0 – 3 Jahren

Viele kennen die Situationen, in denen andere Mütter, Omas, Bekannte Ratschläge beben, wie “man” etwas macht, wie man in bestimmten Situationen handeln soll… Doch oft, passen die gut gemeinten Ratschläge nicht zu einem selbst. Sie wünschen sich mehr innere Sicherheit und damit Unabhängigkeit vom allgegenwärtigen “Expertenwissen”? Mehr Klarheit und Leichtigkeit in Ihrem (Mutter-)Sein? Einen wertschätzenden Austausch mit anderen (zukünftigen) Müttern?
In diesem 3teiligen Workshop erhalten Sie Tipps und Ideen, wie Sie selbst für sich passende Strategien im Umgang mit Ihren Kindern entwickeln können. Wie Sie Klarheit über Ihr eigenes Handeln bekommen. An den Abenden besteht genug Möglichkeit sich mit den anderen Müttern auszutauschen.

Dienstags, 19./26. März und 2. April, 18-20 Uhr,
Mehrgenerationenhaus Bürgerwerkstatt Stutensee e. V.

Referentin: Pia Dorwarth, Tagesmutter und Elternbegleiterinstärke

Kosten: Der Kurs ist im Rahmen des Landesprogramms STÄRKE für Familien in besonderen Lebenslagen kostenfrei. Ein Anteil von 10 Euro ist selbst zu tragen. Bei Fragen dazu sprechen Sie uns bitte an.

familienbüro

Ansprechpartnerinnen für das Familienbildungsprogramm:
Christiane Seidl-Behrend und Michaela Ernst
Telefon 07244/696-135 oder 969138
Familienbuero@stutensee.de